+49 (0) 431 – 88 38 026

Engineering: Intelligente Daten-Plattformen für Ihre Organisation

Vom eigenen Data-Lake zur komplexen Automatisierung in der Cloud bauen wir intelligente Werkzeuge für Ihre Daten.
Kontakt

01.

Wozu intelligente Datenplattformen?


Große Datenmengen lassen sich nicht mehr auf dem eigenen Rechner oder dem Unternehmensserver auswerten. Es geht um Echtzeitdaten, riesengroße Datenpakete und schnelle Umwandlung von Daten, um Korrelationen erstellen zu können. Hier gibt es Tools und Frameworks, die helfen, mit diesen Datenmengen umzugehen. Unter den leistungsfähigsten Werkzeuge sind Open Source Tools, die sich bereits in der Praxis bewährt haben und die wir bei der Anwendungsentwicklung gezielt einsetzen. Darüber hinaus entwickeln wir API-Backends, Microservices und Webanwendungen, mit denen Sie Ihre Prozess und somit auch Ihre Daten erfassen und verwalten sowie auswerten können. Mit unseren Erfahrungen helfen wir Ihnen bei der Auswahl von passenden Data Science Tools und begleiten den Aufbau Ihrer eigenen Data Science Infrastruktur – lokal, dezentral oder in der Cloud.

02.

Wie gehen wir vor?


Wir beraten und unterstützen Unternehmen und Institutionen dabei, ihre Kompetenzen in den Bereichen Data Science, Machine Learning und Künstlicher Intelligenz auf- und auszubauen. Dabei setzen wir Anwendungen um, die den Zugang zu Ihren Daten ermöglichen. Das sind Schnittstellen (APIs), Microservices oder aber Webanwendungen, die wir als mobile App oder Stand-alone-Lösung realisieren oder aber vollständig in Ihre Office 365 Umgebung (z.B. Sharepoint oder Teams) integrieren.

Beim Aufbau einer Data Lake Plattform legen wir Wert auf eine schnelle, einfache und hoch skalierbare und automatisierte Datenerfassung. Hierbei kommen Daten aus unterschiedlichen Quellen (Sensoren im der eigenen Produktion, Kerndaten und Bewegungsdaten aus der ERP oder dem CRM via Schnittstellen oder aber externe Daten (Stichwort: open Data) zusammen. Im Data Lake werden die Daten verknüpft, dekodiert, gefiltert, verschlagwortet, gewichtet - und natürlich analysiert. Insbesondere unstrukturierte Daten werden so aufbereitet, dass diese im Anschluss durch den Einsatz maschineller Lernalgorithmen oder aber von Deep Learning ausgewertet werden kann.


03.

Was ist der Nutzen?


Mit einer eigenen Data Lake Plattform sind Sie flexibel und unabhängig von externen Anbietern. Ihre Daten gehören Ihnen und bleiben auch bei Ihnen. Mit einer eigenen Plattform verstetigen Sie so Ihre Daten und die Analyse derselben. Und Sie nutzen den Wettbewerbsvorteil für Ihr eigenes Geschäft. Die Insight-Generierung in Echtzeit wird deutlich beschleunigt. Und Ihre Mitarbeitenden lernen, mit Daten zu arbeiten und aus Analysen Nutzen zu ziehen, der in neue Services und Produkte münden kann. Das Ergebnis: Ihre Prozesse werden kontextbasiert transformiert und hochgradig skalierbar, automatisiert und intelligent via Standardschnittstellen in der Organisation bereitgestellt.