Predictive Data Science

Ansatz


Intelligent Daten nutzen

Trends identifizieren und Vorhersagen über mögliche Zukunftsszenarien zu treffen, zählt zum Kerngeschäft von 40°. Mit next42.ai bieten wir nun eine weitere Lösung an, auf Basis von umfangreichen Datenanalysen und Auswertungen mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz gezielt aus den bestehenden Daten zu lernen und Annahmen für die Zukunft zu treffen.

Wir beraten und unterstützen Unternehmen und Institutionen dabei, ihre Kompetenzen in den Bereichen Data Science, Machine Learning und Künstlicher Intelligenz auf- und auszubauen. Und wir übernehmen für ihr Unternehmen die Analyse ihrer Daten und das Reporting.

Predictive Data Science

Ihr Unternehmen produziert Daten. Ob Sie diese abgreifen und nutzen, ist dabei eine zweite Frage. Auf Basis dieser Daten, die auch von Sensoren in Geräten oder von IoT Gadgets in Echtzeit kommen können, lassen sich Zukunftsprognose ableiten. So ist es möglich, das eigene Geschäft nicht nur besser zu verstehen, sondern auch für die Zukunft fit zu machen. Es geht um valide Entscheidungen, die Sie auf Basis von Daten und Prediktionen treffen können.

Der erste Schritt ist dabei die Identifikation der Daten in Ihrer Organisation und der Aufbau einer Date Science Strategie. Denn nur mit großen Datenmengen lassen sich funktionierende Modelle entwickeln, die wiederum für die Auswertung und Analyse sowie später für das maschinelle Lernen und Klassifizieren erforderlich sind.

Im zweiten Schritt geht es dann darum, die richtigen Fragen zu stellen und die Technologie zu nutzen, um auch in extrem großen Datenmengen diejenigen Merkmale zu identifizieren, die für Sie und ihr Geschäft relevant sind. Diese Daten lassen sich dann im Zeitverlauf beobachten, vergleichen, mit anderen Daten (Kennzahlen, Wetterdaten, Verkehrsdaten etc.) in Korrelation bringen und schlussendlich grafisch in einem übersichtlichen Dashboard visualisieren (z.B. mit D3JS oder Tableau).

Um auch extrem große Datenmengen auswerten zu können, setzen wir unterschiedliche Technologien aus dem Data Science / Big Data Umfeld ein, u.a. Apache Spark und Hadoop. Diese Anwendungen laufen sowohl auf eigener Infrastruktur als auch in der Cloud.

Predictive Data Science

Abb.: Die 6 Ebenen der Predictive Data Science: Evolutionsschritte zum Aufbau eigener DS-Kompetenz im Unternehmen 

Künstliche Intelligenz

Die Datenanalyse ist ein zentraler Hebel, um den Blick in die Zukunft zu schärfen. Kür ist es jedoch, anhand der Daten Muster zu erkennen und zu lernen. Mit Künstlicher Intelligenz lassen sich genau diese Aufgabenstellungen bewerkstelligen. Unabhängig davon, ob eigene Modelle trainiert werden sollen oder man die KI aus der Cloud nutzt (z.B. IBM Watson) – auf Basis einer funktionierenden Data Science Strategie in Ihrem Unternehmen sind Sie flexibel, was den Einsatz von KI für die Datenanalyse angeht. Mit KI wird ihr System dynamisch und lernt im Zeitverlauf an den neuen Daten, die in das Modell fliessen. So wird die KI intelligenter und die Fehlerrate sinkt.

Ihr Blick in die Zukunft wird immer präziser.

Leistungen

Data Strategy

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre Data Science Strategie und setzen diese in Ihrem Unternehmen um. Dabei schauen wir, wie die Data Science Strategie in Ihre Unternehmensstrategie passt und welche Schnittstellen es zu Ihrem Innovationsmanagement gibt.

Data Audit

Wir bewerten Ihren Datenbestand und suchen nach Potenzialen für eine Predictive Data Science Strategie. Dabei erarbeiten wir mit Ihnen die Fragestellungen, die Sie im Hinblick auf die Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens benötigen.

Team Training

Data Science muss – und das ist unsere Überzeugung – in Ihrem Unternehmen stattfinden. Wir unterstützen Sie dabei, die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu identifizieren, diese zu schulen und von Anfang an in das Projekt zu integrieren.

Machine Learning und AI

Wir konzipieren mit Ihnen Datenmodelle, Abfrage-Algorithmen und definieren Auswertungsziele für das Dashboard. Darüber hinaus entwickeln wir Modell für Maschinelles Lernen und konzipieren den zielführenden Aufbau und Einsatz einer individuellen KI für Ihr Unternemen.

Tools & Infrastruktur

Große Datenmengen lassen sich nicht mehr auf dem eigenen Rechner oder dem Unternehmensserver auswerten. Es geht um Echtzeitdaten, riesengroße Datenpakete und schnelle Umwandlung von Daten, um Korrelationen erstellen zu können. Hier gibt es diverse Tools und Frameworks, die helfen, mit diesen Datenmengen umzugehen. Unter den leistungsfähigsten Werkzeuge sind Open Source Tools, die sich bereits in der Praxis bewährt haben. Mit unseren Erfahrungen helfen wir Ihnen bei der Auswahl von passenden Data Science Tools und begleiten den Aufbau Ihrer eigenen Data Science Infrastruktur – lokal, dezentral oder in der Cloud.

Anwendungsszenarien

Neben der strategischen Komponente, die wir mit Predictive Data Science für Ihr Unternehmen erreichen wollen, erarbeiten wir mit Ihnen Möglichkeiten, die Kompetenzen und neuen Technologien auch für Produkte und Services einzusetzen, z.B. im Service, Call-Center, bei der Auswertung von Marketing- und Vertriebsdaten oder als Basis für eine App.

Interessiert? Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf und wir entwickeln in einem initialen Tagesworkshop eine erste Data Science Strategie für Ihr Unternehmen und Ihr Geschäft.